DATENSCHUTZERKLÄRUNG (DSGVO)

DSGVO – EU-Datenschutz-Grundverordnung

Erklärung zur Informationspflicht

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per Email Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden nicht von Dritten eingesehen, noch geben wir sie ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Nutzung von Cookies

Die Webseite https://breeder.at benutzt verschiedene HTTP-Cookies, um personenbezogene Daten zu speichern. Bei Cookies handelt es sich um digitale Datenpakete, die dem Austausch von Daten zwischen Webbrowser und Server dienen. Diese Daten finden erst Verwendung in Kombination mit Webanwendungen wie zum Beispiel Plugins, Analysetools und Online Shop.

Bei Cookies unterscheidet man zwischen Erstanbieter- (direkt) oder Drittanbieter-Cookies (indirekt). Drittanbieter-Cookies
sind zum Beispiel Google Analytics oder Facebook Pixel Daten.

Beispiel von Cookiedaten:

  • Name: _fp
  • Laufzeit: 1 Jahr
  • Anwendungsgebiet: Beobachten des Kaufverhaltens
  • Beispiel Wert: 1012929388123998316655

Cookies unterteilen sich dann noch weiter in 3 Unterkategorien, passierend auf Ihrer Funktion.

  • unbedingt notwendige Cookies (für grundlegende Funktionen)
  • funktionelle Cookies (sicherstellung der Webseitenleistung)
  • zielorientiere Cookies (verbessern das Benutzererlebnis)

Durch die Benutzung von Cookies wird Ihr Browser bei wiederkehrenden Besuchen sofort erkannt. Dies bietet Ihnen als Besucher eine nutzerfreundlichere Umgebung. Dadurch werden Webanwendungen, Bildmaterial und Informationen schneller geladen. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese selbst in Ihren Browsereinstellungen löschen.

Cookie Einstellungen einsehen und löschen

Sie können schnell und einfach herausfinden, welche Cookies in Ihrem Browser gespeichert sind. Zudem können Sie die Einstellungen von Cookies ändern oder löschen. Hier erfahren Sie mehr zu Ihrem Browser:

Wenn Sie keine Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät wünschen, können Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie jedesmal informiert, wenn Cookies gesetzt werden sollen und das diese nur mit Erlaubnis installiert werden. Cookies, die sich bereits auf Ihrem Endgerät befinden, können jederzeit gelöscht, geändert oder deaktiviert werden. Zahlreiche Informationen zu diesem Thema finden Sie wenn sie zum Beispiel nach den Begriffen „Cookies löschen Safari“ googeln.

Sollten Sie sich dazu entscheiden, alle Cookies zu deaktivieren oder zu löschen, kann ein reibungsloses Funktionieren der Webseite, Seiten, Webshop und Webanwendungen nicht mehr garantiert werden.

Datenschutzerklärung Google Maps

Auf unserer Firmenwebseite (https://breeder.at) benutzen wir das Google Maps Service der amerikanischen Firma Google Inc. mit Firmensitz in 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Bei der Benutzung von Google Maps werden Standortdaten und Daten an Google weitergeleitet. Die von Google aufgezeichneten Daten und wie diese Daten verwertet werden, können Sie hier einsehen: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Datenschutzerklärung Google Analytics

Auf unserer Firmenwebseite (https://breeder.at) benutzen wir das Google Analytics Service der amerikanischen Firma Google Inc. mit Firmensitz in 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics benutzt dabei zielgerichtete Cookies.

Beispiel von Google Analytics Cookiedaten:

  • Name: _ga
  • Laufzeit: 1 Jahr
  • Anwendungsgebiet: Webseitenbesucher und Tracking
  • Beispiel Wert: GA1.2.32343453535.1234535880111
  • Name: _gid
  • Laufzeit: 1 Jahr
  • Anwendungsgebiet: Webseitenbesucher und Tracking
  • Beispiel Wert: GA1.2.32343453535.1234535880111
  • Name: gat_gtag_UA
  • Laufzeit: 3 Minuten
  • Anwendungsgebiet: zb. Integration von Google Analytics mit Google Tag Manager
  • Beispiel Wert: 3

Weiter Informationen zu Google Analytics finden Sie hier:
https://marketingplatform.google.com/about/analytics/terms/de/
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Pseudonymisierung von Daten

Wir sind ständig damit beschäftigt, unser Angebot und Präsens im Rahmen der DSGVO zu verbessern. Die Privatsphäre unserer Kunden und Nutzer ist uns sehr wichtig, deswegen pseudonymisieren und verschlüsseln wir diese. Die Verarbeitung der Daten basiert auf der Basis der gesetzlichen Bestimmungen des §96 Abs 3 TKG sowie dem Art. 6 EU-DSGVO Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Google Analytics Datenabfrage deaktivieren

Um die Datenabfrage durch Google Analytics zu beenden, müssen Sie sich das folgende Browser Add-on herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Durch das Installieren des Plugins werden Google Analytics JavaScript Dateien nicht ausgeführt (analytics.js, dc.js, ga,js). Es können auch sämtliche von Google Analytics erfassten Webseiten und nutzerbezogenen Daten, so wie deren weitere Verarbeitung deaktiviert werden.

Zusatz zu Google Analytics und der Datenverarbeitung

Breeder hat einen direkten Kundenvertrag mit Google zur Verwendung von Google Analytics. Im Zusammenhang mit dem geschlossenen Kundenvertrag haben wir auch den „Zusatz zur Datenverarbeitung“ für Google Analytics akzeptiert.

Mehr zum Google Analytics Zusatz zur Datenverarbeitung finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/3379636?hl=de&utm_id=ad

Demographie Berichte zu Merkmalen und Interessen mit Google Analytics

Google Analytics wurde so konfiguriert, dass wir Werbeberichte damit erstellen können. Damit erhobene demographische Daten und Interessen beinhalten dabei Informationen zu Alter, Interessen, Geschlecht und Nutzerverhalten. Alle Daten sind anonymisiert, sprich nicht Personen
zuzuordnen. Dadurch können wir uns mit Hilfe der anonymisierten Daten ein besseres Bild unserer Besucher erstellen. Mehr über die Werbefunktion von Google findest du hier: https://support.google.com/analytics/answer/3450482?hl=de_AT&utm_id=ad

Um die Nutzung der aufgezeichneten Daten, Aktivitäten und Informationen zu beenden müssen Sie in Ihrem Google Konto unter „Einstellungen für Werbung“ die Checkbox deaktivieren. Mehr Informationen zur Deaktivierung von Aktivitäten und Informationen finden Sie hier: https://adssettings.google.com/authenticated

Datenschutzerklärung Google AdSense

Auf unserer Firmenwebseite (https://breeder.at) benutzen wir das Google AdSense Service der amerikanischen Firma Google Inc. mit Firmensitz in 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Bei der Benutzung der erhobenen Daten werden möglicherweise Daten zu den eingeblendeten Werbeutensilien und Ihrer benutzen IP Adresse zur Auswertung an Server in den USA übertragen.

AdSense ermöglicht es, personalisierte Werbung zielgerichtet an Sie auszuspielen, verwendete Cookies beinhalten oder speichern keine personalisierten Daten. Bei jeder Interaktion mit Google AdSense werden ausgeführte und registrierte Impressionen, Klicks und andere Aktivitäten wird ein Cookie vom Google AdSense Server an Ihren Browser gesendet. Wir das Cookie vom Browser akzeptiert wird es lokal auf Ihrem Endgerät gespeichert.

Mithilfe von AdSense können Drittanbieter und Werbekunden auch Cookies in Ihrem privaten Browser platzieren, lesen und sogenannte „Web Beacons“ nutzen. Damit können Informationen und Daten gespeichert werden die in weiterer Folge zur Bereitstellung von geeignetem Content bzw. Werbeanzeigen auf unserer Webseite (https://breeder.at) führen.
Unter einem „Web Beacon“ versteht man eine Grafik, mit deren Hilfe Aufzeichnungen aus Logdateien erstellt werden und Loganalysen ermöglicht werden. Diese Daten finden Anwendung bei statistischen Erhebungen und im Online Marketing/E-Commerce.

Deaktivieren von Google AdSense Cookies

Sie können schnell und einfach herausfinden, welche Google AdSense Cookies in Ihrem Browser gespeichert sind. Zudem können Sie die Einstellungen von Google AdSense Cookies ändern oder löschen. Hier erfahren Sie mehr zu Ihrem Browser:

Wenn Sie keine Speicherung von Google AdSense Cookies auf Ihrem Endgerät wünschen, können Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie jedesmal informiert, wenn Google AdSense Cookies gesetzt werden sollen und das diese nur mit Erlaubnis installiert werden. Google AdSense Cookies, die sich bereits auf Ihrem Endgerät befinden, können jederzeit gelöscht, geändert oder deaktiviert werden. Zahlreiche Informationen zu diesem Thema finden Sie wenn Sie zum Beispiel nach den Begriffen „Cookies löschen Google Chrome“ googeln.

Sollten Sie sich dazu entscheiden, alle Google AdSense Cookies zu deaktivieren oder zu löschen, kann ein reibungsloses Funktionieren der Webseite, Seiten, Webshop und Webanwendungen nicht mehr garantiert werden.

Deaktivieren von personalisierter Werbung (Google AdSense)

In Ihrem privaten Google Konto können Sie personalisierte Werbung einfach deaktivieren. Folgen Sie dazu diesem Link: https://adssettings.google.com/authenticated
Auch nach erfolgreicher Deaktivierung von personalisierter Werbung durch Google Adsense kann es vorkommen, dass Sie trotzdem weiterhin Werbung basierend auf Ihrem Standort, IP Adresse so wie auf vorangegangen Browserabfragen erhalten.

Hier finden Sie Informationen zu den von Google erfassten Daten und wie diese verarbeitet werden: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Anmeldung

Unsere Webseite bedarf keiner Anmeldung. Sie darf von allen Besuchern ohne Einschränkungen angesehen und im Rahmen des Copyright benutzt werden.

Newsletter Datenschutzerklärung

Sie geben uns hiermit das Recht, Ihre bei der Newsletter-Anmeldung übermittelten persönlichen Daten zu benutzen, um Sie per E-Mail zu kontaktieren. Wir benutzen die von Ihnen im Zuge der Newsletter-Anmeldung angegeben Daten nur für unseren Newsletterversand.

Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden wollen, können Sie dies über den Unsubscribe Link machen. Diesen Link finden Sie am Ende jeder Newsletter E-Mail, die Sie von uns erhalten.

MailChimp Datenschutzerklärung

Wir verschicken unsere Newsletter E-Mail ausschließlich mit dem professionellen Newsletter-Clienten MailChimp. Wir benutzen auf unserer Firmenwebseite die Software der Firma The Rocket Sience Group, LLC, Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308 USA zur Erfassung von Newsletter E-Mail An- und Abmeldungen.

Newsletter E-Mail An- und Abmeldungen

MailChimp ist eine E-Mail Marketing Automations Plattform und dient der Verwaltung und Handhabe von Newsletter E-Mail und Schriftverkehr. Unter anderem werden Benutzer, E-Mail-Adressen und sonstige Informationen zum Kundenprofil (zum Beispiel Name, physische Adresse, demographische Daten, etc.) auf die MailChimp Server (The Rocket Sience Group LLC) hochgeladen. Dies ermöglicht die Verwendung der MailChimp Funktionen und den E-Mail Datenaustausch mit dem Kunden. MailChimp teilt einige Informationen mit Drittanbietern und Werbepartnern. Dies erfolgt in Übereinstimmung mit den veröffentlichten Datenschutzrichtlinien. Es wird dadurch gewährleistet, dass MailChimp die Interessen der Nutzer besser versteht, Dienste bereitstellt, fördert und unterstützt. Nutzer erhalten dadurch zielgerichtete und relevante Inhalte, zum Beispiel bei der Werbung.

Anmeldung Newsletter

Bei der Anmeldung auf unserer Webseite für die Newsletter E-Mail werden die von Ihnen angegeben Daten sicher bei MailChimp gespeichert.

Löschung Ihrer Daten anfordern

Sie können Ihre Anmeldung bei unserem Newsletter E-Mail schnell rückgängig machen. Folgen Sie dazu dem Link am unteren Ende des Newsletters. Wenn Sie durch Klicken des Abmeldelinks die Abmeldung vom Newsletter E-Mail veranlasst haben, werden Ihre Daten bei MailChimp sofort gelöscht.

Newsletter Auswertung

MailChimp speichert Informationen wie IP, Browsertyp und Ihren Email-Client, um Statistiken zur Auswertung der Newsletter Performance zu erstellen. Dies erfolgt über Integration der Bilder (Web Beacons https://mailchimp.com/help/about-open-tracking/) in die HTML E-Mail. Dadurch kann festgestellt werden ob die Newsletter E-Mail erhalten, geöffnet, geklickt oder verworfen wurde. Sämtliche Daten und Informationen werden auf den Servern von MailChimp gespeichert.
Es werden keine Newsletter E-Mail Daten auf der Webseite gespeichert.

MailChimp ist Teil der EU-U.S. Privacy Shield Framework. Dies stellt sicher dass Ihre Datentransfers von persönlichen Daten geregelt sind und korrekt und sicher behandelt werden.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG
Mehr zum Einsatz von MailChimp Cookies finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/cookies/
Mehr zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy/

Datenschutzbestimmung Cloudflare

Um die Sicherheit und Performance der Webseite (https://breeder.at) zu gewährleisten, benutzen wir das Online Service der Firma Cloudflare.
Cloudflare Inc. hat seinen Firmensitz in 101 Townsend St., San Francisco, CA 94107, USA. Die Cloudflare Cookies verarbeiten Besucherdaten, um die Sicherheit und Leistung zu garantieren.

Durch Cloudflare erhalten alle Besucher eine gemeinsame IP-Adresse. Dies ermöglicht es, Besucher zu identifizieren und Sicherheitseinstellungen für jeden anzuwenden. So ist sichergestellt, dass Sie selbst in einer Netzwerkumgebung mit infizierten Rechnern als vertrauenswürdig identifiziert werden können. Cookies von Cloudflare speichern keine personenbezogenen Daten und enthalten auch keine Benutzer-ID. Dieses Cookie kann nicht deaktiviert werden, weil es für die Sicherheitsfunktionen von Cloudflare essenziell ist.

Beispiel von Cloudflare Cookiedaten:

  • Name: __cfduid
  • Laufzeit: 1 Jahr
  • Anwendungsgebiet: DDOS und Sicherheitseinstellungen für jeden Besucher
  • Beispiel Wert: c6383iu182h4n384jnrj12j1krk11118623cc5e78211

Cloudflare ist ein Sicherheitsdienst, der zur Verbesserung und Optimierung von Webseiten dient. Webseiten und Benutzerdaten werden durch einen Reverse Proxy Server, Passthrough Sicherheitsdienste vor DDOS geschützt. Des Weiteren werden Daten durch ein Content Verteilungsnetzwerk schneller zur Verfügung gestellt. Unter anderem werden von Cloudflare verschiedene Informationen über die Webseitenbesucher erfasst (IP Adresse, Systemeinstellungen, Informationen zum Endgerät und Informationen zum Datenverkehr). Cloudflare kann auch Logdaten speichern. Mit Logdaten können Kundenvereinbarungen verbessert, gewartet oder betrieben werden. Durch Logdaten können aber auch Gefahren durch bösartige Dritte von außen (zum Beispiel Hacker) erkannt werden und bieten so einen zusätzlichen Sicherheitsschutz für Webseiten Besucher.

Cloudflare ist Teilnehmer der EU-U.S. Privacy Shield Framework. Dadurch wird ein korrekter und sicherer Umgang mit Ihren persönlichen Daten gewährleistet. Weitere Informationen zur EU-U.S. Privacy Shield Framework finden Sie hier: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnZKAA0&tid=211087726
Weitere Informationen zu Cloudflare finden Sie hier: https://www.cloudflare.com/de-de/privacypolicy/.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Breeder
Am Platengrund 11/2/4
2345 Brunn am Gebirge
E-Mail: office[at]breeder[dot]at
Telefon: +43(0)699/111 69 210

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten.

Datenschutzbeauftragter: Frau Mag. Norina Künzl
Telefon: +43(0)699/111 69 210
Email: office[at]breeder[dot]at
Website: https://breeder.at
Adresse: Am Platengrund 11/2/4, 2345 Brunn am Gebirge